Kapton MT+ (TEMPRION™ EIF) - das Plus an Wärmeleitung

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zur Verfügbarkeit von Kapton-Folien!

Als Weiterentwicklung der bekannten Kapton® MT Folie wurde von DuPont Ende 2016 die verbesserte Plus-Version der Polyimid-Folie auf den Markt gebracht. Kapton® MT+ verfügt über eine mindestens doppelt so gute Wärmeleitfähigkeit (ja nach Stärke etwa 0,9 W/mK) bei weitgehend gleichen elektrischen Eigenschaften. Die spezielle Polyimid-Folie wird unter dem Namen TEMPRION™ EIF X von DuPont™ vermarktet.

Der Wärmewiderstand der Folie ist wegen der geringen Dicke sehr klein. Zur Anbindung der relativ harten, steifen Folie an unterschiedliche Oberflächen eigenen sich verschiedene Beschichtungen von CMC:

  • dünne Phase-Change Beschichtung, die bei etwa 50°C aufschmilzt und Kavitäten auffüllt
  • haftstarker Acrylatkleber, der wärmeleitend eingestellt ist
  • hochtemperaturbeständige, wärmeleitende Polysiloxan-Kleber

Kapton® MT+ und Temprion sind speziell für die Elektronik-Fertigung interessant, da geringe Folienstärke, gute Wärmeleitfähigkeit und hohe Spannungsfestigkeit erreicht werden. Auch EMS-Dienstleister (Elektronik Lohnfertiger) mit eigener Entwicklung profitieren von der Flexibilität der CMC Klebetechnik, die neben wärmeleitenden Klebern auch Phase-Change-Beschichtungen und Silikon-Hochtemperatur-Beschichtungen auf die Polyimid-Folien aufbringt.

 

TEMPRION™ und DuPont™ sind registered Trademarks von E.I. du Pont de Nemours